Anna Lehmann-Brauns

"Beijing" – Sonderedition

Rosenbaum Art Advisory Choice

2019 lebte Anna Lehmann-Brauns im Rahmen eines Stipendiums in Beijing. Die erste Zeit kam sie in einem traditionellen Hutong unter, später wohnte sie in einem riesigen Hochhaus. Beijing faszinierte die Fotografin in seiner Fremdheit, welches sich auch bis zum Ende ihrer dortigen Zeit nicht in Vertrautheit wandelte. Diese Fremde fängt die Serie „Beijing“ ein. Besonders eindringlich spiegeln die Arbeiten aber Anna Lehmann-Brauns Faszination für das nächtliche Beijing wider, über das sie selber sagt „..es schien, als fing die Stadt an zu glühen."

8 von 8 Produkten wird/werden angezeigt

Alles löschen
Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

8 von 8 Produkten wird/werden angezeigt