Christof Zwiener, “Nach 1990 – Fokus Fahnenmast“, 25 years of solitude – #311, Köpenick . Seelenbinderstr. / Zur Güterbahn, 2011 - 2015, Stadtfotografie, konzeptuelle Fotografie, verschiedene Medien, Röntgenbild, Unikat, Transformationsprozesse, DDR Fahnenmasten, Raimund Kummer, Bogomir Ecker, HBK Hochschule für Bildende Künste Braunschweig,

Christof Zwiener “25 years of solitude – #311, Köpenick . Seelenbinderstr. / Zur Güterbahn, 2011 - 2015”

€630,00 EUR Normaler Preis
Einzelpreis pro
inkl. MwSt.

kostenfreie Abholung

Für Selbstabholer kostenfreie Abholung, falls kein Versand gewünscht wird:

Werkstatt von Loh

Winsstr. 31

10405 Berlin Prenzlauer Berg

-

Die Auseinandersetzung mit Transformationsprozessen sind ein fester Bestandteil in Christof Zwieners künstlerischem Werk. Dabei bezieht er sich auf die Vorstellung der Überlagerung von Zeiten. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind hier unmittelbar mit einem Gegenstand, einem Gebäude oder einem Ort verknüpft. Zwiener arbeitet bewusst mit diesen objekt- oder ortsspezifischen Aspekten, die beinahe aus der öffentlichen Wahrnehmung entschwunden sind und somit kulturell unsichtbar erscheinen. Ihnen eine neue, aber temporäre Wahrnehmung zu verleihen und für die Allgemeinheit sichtbarer zu machen, ist sein zentrales künstlerisches Anliegen.

Christof Zwiener *1972 ist bildender Künstler und arbeitet mit berlinspezifischen Aspekten des öffentlichen Raumes wie Transformation, Verdrängung, Verdichtung und Gentrifizierung. Mehrere künstlerische Arbeiten sind zu den Themen entstanden, sowie temporäre Projekte bzw. Inititativen, an denen seit 2013 bereits 120 Künstler*innen mitgearbeitet haben. Die Räume, Orte oder Nischen, die für das jeweilige Projekt über eine Recherche entdeckt und ausgewählt werden, sind fast völlig aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden und scheinen kulturell unsichtbar geworden zu sein. Christof Zwiener studierte Kunst und Interdisziplinäre Bildhauerei an der HBK Braunschweig.

#311, Köpenick . Seelenbinderstr. / Zur Güterbahn, 2011 - 2015,  28,5 x 19 cm, C-Print, Edition 3+1 AP (gerahmt, Ahorn weiß, Artglass: 33,5 x 24 x 2,5cm), inklusive Buch "Nach 1990, Fokus Fahnenmast" Vexer Verlag, 2019

630,00 EUR inkl. MwSt. ohne Buch

650,00 EUR inkl. MwSt. inklusive Buch,

zzgl. Versandkosten